Allgemein Christmas Break – Holiday Season

Christmas Break – Holiday Season


Das letzte (Nachhol-)Spiel in den Kreisligen des BBK Paderborn ist gespielt und der Spielbetrieb ruht für einige Wochen, bevor die Vereine ihre letzten zwei, oder auch ihr letztes Vorrundenspiel vor den Playoffs spielen.

Einige Entscheidungen bezüglich der Platzierungen sind gefallen. So steht zum Beispiel fest, dass sich der TSV 1919 Tudorf und TV Lemgo 2 wieder in Hin- und Rückspiel um Platz 13 gegenüberstehen werden.

Für alle anderen Mannschaften gibt es noch jeweils vier Spiele, in denen die Plätze 1-4, 5-8 und 9-12 ausgespielt werden.

Die Frage nach den Ligameistern der beiden Staffeln stellt sich auch nicht mehr, da der Detmolder TV (uneinholbar) und SuS Westenholz 2 (bis auf die derbe Schlappe bei DJK Delbrück 3 auch quasi uneinholbar,) ihre Ligen dominiert haben. Wer mit den beiden Topteams in die Meisterrunde einzieht, bleibt aber weiterhin spannend; hier haben der TV Salzkotten 4 und der Christliche Sportverein Lippe Detmold die jeweils besten Chancen. Allerdings besitzen die beiden Delbrücker Mannschaften in der Paderborner Staffel sowie der HLC Höxter 2, der BC Leopoldshöhe 3 und der der TV Jahn Bad Driburg 2 in der Höxter/Lippe Staffel auch noch die Möglichkeit sich für die Top-4-Runde zu qualifizieren.

Der SC Borchen 2 und (aller Voraussicht nach) die Paderborn Baskets 5, sowie der VfL Schlangen 2 werden wahrscheinlich die Spiele um die Plätze 9 bis 12 bestreiten.

Es bleibt also auch im Neuen Jahr spannend.

Bis dahin wünscht der Spielleiter der Kreisligen, sowie der  gesamte Vorstand des Basketballkreises Paderborn, allen beteiligten Vereinen, Spielern und Verantwortlichen eine ruhige Weihnachtszeit und alles Gute für das vor uns liegende Jahr 2016.

Related Post

Alea Iacta Est!Alea Iacta Est!

Die Saison ist beendet, der Meister steht fest und alle Spielberichtsbögen der Kreisliga-Saison sind beim Spielleiter eingetroffen. Alle Spielberichtsbögen??? JA, alle Spielberichtsbögen! Ein großes Kompliment an dieser Stelle an die